Der Bewerbungsprozess

Von der Bewerbung zum Arbeitsvertrag

  1. Nachdem du uns deine Bewerbung entweder per Post oder per E-Mail zugeschickt hast, erhältst du von uns eine Bestätigung, dass wir die Unterlagen erhalten haben.
  2. Dann sammeln wir alle Bewerbungen und unsere Ausbildungsleiter und die Mitarbeiter des Personalmanagements prüfen sie im Detail.
  3. Die besten Bewerber laden wir dann zu einem rund zweistündigen Einstellungstest zu uns ins Unternehmen ein.
  4. Nach seiner Auswertung führen wir mit den Kandidaten, die am stärksten abgeschnitten haben, ein persönliches Gespräch, um sie noch besser kennenzulernen.
  5. Wenn du uns auch hier überzeugt hast, bieten wir dir einen Ausbildungsvertrag an.
  6. Nach der Vertragsunterschrift bist du Teil des Herkules Teams.

Herzlichen Glückwunsch! Du beginnst am 1. September deine Ausbildung und legst damit den Grundstein für deine erfolgreiche Karriere.

„Regelschultage Altenburg“

Johann-Friedrich-Pierer-Schule
Berufsorientierung im Überblick
29. – 30. Oktober 2019
8:30 – 14:00 Uhr
Website

Bei allen Fragen hilft dir unser Ausbildungsleiter Jonny Kühn gerne weiter:

Telefon:
T: +49 3448 83-124

E-Mail
j.kuehnherkules-machinetools.com

Ausbildung in Meuselwitz

Ausbildungsberufe auf einen Blick