Modernisierung

Nach vielen Jahrzehnten wie neu

Auch eine optimal gewartete Maschine bedarf nach Jahrzehnten des produktiven Einsatzes einer Modernisierung und Überholung. Die über Jahrzehnte von Herkules gesammelte Erfahrung in der Konstruktion und Herstellung von Werkzeugmaschinen kommt auch bei Modernisierungen voll zum Tragen.

Herkules bietet Ihnen eine professionelle Beratung und entwickelt individuelle Konzepte, die optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind – unter Berücksichtigung aller qualitativen, quantitativen und sicherheitstechnischen Aspekte. Die vorhandene Erfahrung mit Konstruktionselementen und Baugruppen aus dem Neumaschinendesign fließt komplett in die Maschinenmodernisierung ein. So verfügen Sie nach der Modernisierung über eine Maschine, die dem neuesten Stand der Technik entspricht und wieder für viele Jahrzehnte hochproduktiv eingesetzt werden kann. Die Verfügbarkeit von Ersatzteilen und Services durch Herkules ist dabei jederzeit garantiert.

Maschinenmodernisierungen durch Herkules – die wirtschaftliche Alternative zu einer Neuanschaffung.

Maßgeschneiderte Modernisierungskonzepte

Seit vielen Jahrzehnten führt Herkules Maschinenmodernisierungen durch. Herkules bietet Ihnen verschiedene Modernisierungsoptionen – abhängig davon, ob Sie die ursprüngliche Produktivität der Maschine wiederherstellen wollen oder ihre Leistungsfähigkeit optimieren möchten.

Option 1: Wiederherstellung des ursprünglichen Leistungsvermögens der Maschine

  • Reparatur der mechanischen Komponenten
  • Austausch der elektrischen Einrichtung (z.B. Schaltschrank, Antriebe, Sensoren, Pumpen und Bedienelemente)

Option 2: Ausbau der Leistungsfähigkeit und Installation zusätzlicher Funktionen für einen flexibleren Einsatz

  • Modernisierung der vorhandenen mechanischen Komponenten
  • Austausch der kompletten elektrischen Einrichtungen (z.B. Schaltschrank, Antriebe, Sensoren, Pumpen und Bedienelemente)
  • Integration einer neuen NC-Steuerung
  • Integration gewünschter zusätzlicher Funktionen (z.B. automatische Schmiersysteme, neue Setzstöcke etc.)

Option 3: Komplettmodernisierung für eine Werkzeugmaschine auf dem neuesten Stand der Technik

  • Austausch der vorhandenen mechanischen Komponenten (z.B. neuer Schleifsupport)
  • Anbau und Integration eines Online-Messsystems und einer CNC-Steuerung
  • Austausch der kompletten elektrischen Einrichtung mit modernster Antriebstechnik und einem neuen Schaltschrank
  • Installation zusätzlicher Funktionen (z.B. Eddy Current/Ultrasonic Rissprüfgeräte)

Herkules berät Sie gerne, welche Modernisierungsoption die optimale für Ihre Maschine ist.

Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

T: +49 (0) 271 6906-0

E-Mail-Anfrage