Grobblechwalzwerk

Präzision in einer großen Dimension

Absolute Präzision ist bei der Bearbeitung von im Grobblechwalzwerk eingesetzten Walzen ein Muss. Bei Walzengewichten von bis zu 300 t und Walzenlängen von bis zu 10 m ist dies eine hohe Anforderung an die Werkzeugmaschine.

Mit dem über viele Jahrzehnte erworbenen Know-how umfasst das Produktportfolio von Herkules speziell an die Anforderungen des Grobblechwalzwerks angepasste Walzenschleifmaschinen. Um höchste Bearbeitungsergebnisse zu garantieren, sind die Schleifmaschinen von Herkules für höchste Stabilität und bestes Dämpfungsverhalten ausgelegt. Ausgestattet mit einer hydrodynamisch gelagerten Schleifspindel erzielen sie höchste Abtragleistungen.

Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

T: +49 271 6906-0

E-Mail-Anfrage