Corporate Culture

Weit mehr als Technik

Engagement beschränkt sich bei Herkules nicht auf Technik und Maschinen. Gesellschaftlicher Einsatz gehört für das Unternehmen seit jeher zum Selbstverständnis. Die Verantwortung den eigenen Mitarbeitern gegenüber nimmt Herkules ernst und setzt sie aktiv um. Die Mitarbeiter schätzen die Verbundenheit der Inhaberfamilie zu ihnen – jedes Jahr feiern bei Herkules viele Mitarbeiter ihr 25-, 40- oder gar 50-jähriges Arbeitsjubiläum.

Engagement auf breiter Ebene

Ob in den Bereichen Sport, Architektur, Kunst oder Kultur: Die Förderung gesellschaftlicher Belange ist fester Bestandteil der Unternehmenskultur von Herkules.

Das Projekt „Der Siegerländer Weg“ hilft jungen Fußballtalenten, sich neben ihrer sportlichen Karriere beim 1. FC Kaan-Marienborn eine berufliche Perspektive im Anschluss an die Fußballkarriere zu erarbeiten. Hierzu bietet Herkules den Sportlern Ausbildungsplätze, die Möglichkeit zu einem Dualen Studium oder den Direkteinstieg. Herkules wiederum gewinnt durch das Projekt talentierte und ehrgeizige Arbeitskräfte.

Die Förderung von Kunst und Kultur zeichnet die Unternehmenskultur von Herkules ebenfalls aus. Herkules unterstützt junge, talentierte Künstler und sponsert verschiedene kulturelle Einrichtungen, wie etwa das Apollo-Theater und das Museum für Gegenwartskunst in Siegen. In den Büros, Fluren und Besprechungsräumen laden vielfältige Kunstwerke Mitarbeiter und Besucher zu Gesprächen und Diskussionen ein.