Walzenzapfenfräsmaschinen

Walzenzapfenbearbeitung für höchste Wirtschaftlichkeit

Seit 2011 gehört mit UnionChemnitz ein renommierter Hersteller von Horizontal-Bohr- und Fräsmaschinen zur HerkulesGroup. Die PR 160 von UnionChemnitz ist das ideale Bohrwerk für die effiziente Bearbeitung von Walzenzapfen. Durch die Kombination aus Bohrwerk und einer von Herkules entwickelten Lösung zum Aufspannen der Walze auf dem Plattenfeld erhalten Sie ein perfekt für die Bearbeitung von Walzenzapfen ausgelegtes Maschinenkonzept.

UnionChemnitz hält ein breites Spektrum an Fräsaggregaten und Werkzeugen für Sie bereit. Flachzapfen, Kleeblattzapfen oder Walzenzapfen mit Frontnut, Längsnut, Bohrungen oder Vielkantprofil können effizient und zuverlässig bearbeitet werden. Dabei überzeugt die PR mit den bewährten Vorteilen der Bohrwerke aus Chemnitz: dynamisch geregelte Hydrostatiksysteme, eine doppelte Hydrostatikführung, die den Tragbalken komplett umschließt, ein extrem steifer, mehrfach verrippter Ständer und keramikbeschichtete Bohrspindeln.

Je nach Walzentyp, Arbeitsbereich, Automatisierungsgrad und Anzahl der zu bearbeitenden Walzen bieten Ihnen UnionChemnitz und Herkules ein maßgeschneidertes Konzept.

Mehr über die Bohrwerke der PR-Serie von UnionChemnitz finden Sie hier:

UnionChemnitz PR-Serie

Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

T: +49 (0) 271 6906-0

E-Mail-Anfrage

Anwendungen

Zapfenfräsen

Branchen

Walzenhersteller